Jon Koda und Heyli von der Schüpfer Hexe beim Schutzhundetraining

Jon Koda und Heyli von der Schüpfer Hexe beim Schutzhundetraining

Wir sahen uns Jon Koda und seine Mutter Heyli beim Schutzhundetraining mit Frauchen Iris in Heilbronn-Biberach an und waren sehr zufrieden mit der Entwicklung der Beiden in dieser Gebrauchshundesportart. (Und wir möchten darauf hinweisen, dass es sich hier um zwei tolle wesensfeste und menschenfreundliche Hunde handelt, die nicht „scharf auf Menschen“ gemacht werden, sondern das Ganze nur als reines Beutespiel sehen, wo sie sich so richtig austoben können.)

Und zu unserer Freude trafen wir dort auch Adara, die Tochter von unserem Balou, die jetzt zwar auch schon 7 Jahre alt ist, aber, wie wir sehen können, die Arbeit auf dem Hundeplatz mit Frauchen Geli immer noch über alles liebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.