Browsed by
Monat: April 2022

Kleinhundetreff Schüpf

Kleinhundetreff Schüpf

Erstmals waren es 10 Kleinhunde, die sich in unserem eingezäunten Spiel- und Hindernisgarten trafen. Dadurch wurde die bestehende Rangordnung wieder etwas durcheinander gewirbelt, was für das wichtige Hundeverhaltenstraining immer eine gute Sache ist.

Hexentreffen

Hexentreffen

Endlich klappte es. Sehr angenehme „Hundemenschen“ wie Ramona und Christine mit ihren Männern (und die es noch werden wollen, Mandy und Felix), die sich für einen Welpen von der Schüpfer Hexe interessieren, besuchten uns im Schüpfbachtal, so dass man sich beschnuppern, persönlich kennenlernen und unsere Hunde live erleben konnte. Leider spielte das Wetter überhaupt nicht mit, so dass viele Fotos nichts wurden (was die Hunde jedoch nicht störte). Dazu gesellten sich der dunkelgrau gewolkte Hunter von der Schüpfer Hexe mit…

Weiterlesen Weiterlesen

Fotos von unserer letzten Spielstunde

Fotos von unserer letzten Spielstunde

Unsere wöchentliche Spielstunde bereicherten dieses Mal auch wieder Kinder und die Hunde machten vor allem die aus der Ukraine stammenden Gastkinder sehr glücklich. Auch Danya bauten wir wieder ein und sie war mehr am Ballwerfen interessiert als an den anderen Hunden.

Fotos von der Kleinhunde-Spielstunde

Fotos von der Kleinhunde-Spielstunde

Marie hatte schnell herausgefunden, wie gerne die kinderliebe Danya mit ihr Ball spielt und dabei auch noch auf sie hört (meistens wenigstens). Kurzer Abstecher über die Schüpfbach zum abschließenden Herumtoben auf der benachbarten Wiese.

Tolle IGP 1 Prüfung von Jaaki

Tolle IGP 1 Prüfung von Jaaki

Endlich hatte Corona ein Einsehen und Carmen konnte mit Jaaki zur IGP 1 antreten. Durch Jaakis Trainer Gusti durften wir beim Boxer Club in Würzburg starten, einem sympathischen Hundeverein mit sehr netten Mitgliedern (und guten Köchinnen/Kuchenbackerinnen), direkt am Main gelegen mit vielen Ablenkungen wie Booten, Schiffen, Radfahrern, Joggern, Spaziergängern und Gassi gehenden anderen Hundebesitzern. Schon um 06.30 Uhr fuhr Carmen mit Jaaki nach Würzburg, während Hilmar erst noch mit den anderen Hunden Gassi ging und sich dann ein gemütliches Frühstück…

Weiterlesen Weiterlesen

Ein „Vorzüglich“ (V 1) für unsere Danya

Ein „Vorzüglich“ (V 1) für unsere Danya

Eine abenteuerliche lange Schnee-Anfahrt führte uns am Samstagmorgen nach Thumsenreuth, Bayrischhof 1, wo auf dem beeindruckenden Hundeanwesen von Hans Bodenmeier eine Sichtung mit Ausstellung unseres Verbandes RSV 2000 stattfand. 7 Hunde / Hundeführer nahmen daran teil, darunter unsere Danya mit Carmen, ein Hundeführer aus Argentinien und eine ukrainische Hundeführerin aus Kiew mit ihren 2 Schäferhunden. Sie war von Hans nach Kriegsausbruch aufgenommen worden, da er sie bereits aus einigen Besuchen in Kiew kannte. Eine tolle Geste der Hilfsbereitschaft von Hans…

Weiterlesen Weiterlesen