Unser J-Wurf ist zum 25jährigen Zwingerjubiläum geplant

Unser J-Wurf ist zum 25jährigen Zwingerjubiläum geplant

26.Januar 2019

Zu unserem 25jährigen Zwingerjubiläum wollten wir etwas Neues ausprobieren und gingen erstmals zu einem Stockhaarrüden zum Decken und verpaarten zum 1. Mal zwei lackschwarze Schäferhunde miteinander.

Am 26.Januar 2019 deckte der Leistungsrüde Django von MaKeRa unsere Heyli von der Schüpfer Hexe, so dass wir um den 26. März 2019 herum mit Nachwuchs rechnen dürfen. Wir sind gespannt, wie z.B.  die Aufteilung Langhaar zu Kurzhaar sein wird.


Carmen kennt Django und sein Herrchen Frank Schwaderer vom gemeinsamen Hundeplatz in Talheim und war schon immer begeistert von ihm gewesen, so dass es dadurch erst zu dieser Verpaarung kam. Django verkörpert die uns sehr wichtigen Gebrauchshundeigenschaften, ist dabei klar im Kopf, gesund und wesensfest.
Heyli ist eine sehr angenehme Hündin, optimal sozialisiert, arbeitsfreudig und völlig unkompliziert. Sie wird im Sanitätsdienst und im Schutzdienst geführt. Beide sind einfach rundum tolle sympathische Hunde.
Beim Nachdecken schaffte es Frank nicht einmal mehr aus dem Auto auszusteigen, schon hingen die Beiden, die sich übrigens sehr sympathisch fanden. Ein gemeinsames Essen rundete das ganze Geschehen  harmonisch ab.

Bei working dog ist der erweiterte Stammbaum der beiden Hunde anzuschauen. Ein Hochladen auf unsere Homepage war leider nicht mehr möglich.

Die Ahnentafeln der Beiden lassen von der Genetik her ganz tolle Hunde erwarten. Allerdings weiß man heute, dass Genetik nur 35% ausmacht, die restlichen 65% machen Epigenetik und Aufzucht aus und da werden wir uns natürlich wieder sehr sehr anstrengen. Da können Sie sich wie immer auf uns verlassen.

Unsere optimale Aufzucht haben wir unter „Aufzucht / I-Wurf“ ausführlich beschrieben, so dass sich jeder ein Bild davon machen kann. Leider konnten wir bei der Schilderung aus technischen Gründen nicht mit der Geburt beginnen, sondern mit dem Wurftreffen, so dass man den Aufzuchtverlauf einfach rückwärts lesen bzw. erst zurückblättern muss.

 Noch ein paar Fotos von Django und Heyli

Heyli mit ihrer Mutter Gandhi von der Schüpfer Hexe und der Großmutter Aylani von der Svhüpfer Hexe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.