Leben entsteht – Leben geht

Leben entsteht – Leben geht

Erst heute haben wir erfreut über die Geburt des D-Wurfes von den Heuchelberger Wölfen berichtet, wo u.a. Obelix vom Schloss Weiler sein Hundeleben glücklich verbrachte und schon müssen wir traurig Abschied nehmen von seiner Tochter Amba von den Schüpfer Hexen. So wie neues Leben entsteht, so geht Leben leider auch, sterben gehört zum Leben dazu.

Am 2.9.2020 gratulierten wir noch unserem A-Wurf von der Schüpfer Hexe zum 9. Geburtstag und heute müssen wir davon berichten, dass uns mit Amba die erste der damaligen 10 Welpen verlassen hat. Wir trauern mit Familie Peter und Siggi Geißenhöner um diesen schweren Verlust und nehmen mit einem kleinen Foto-Rückblick Abschied von Amba.

Kurz vor dem Abholen schliefen Amba, Aylani und Zassy noch gemeinsam zufrieden im gleichen Hundekorb.

Dann mussten wir und Abby Abschied von Amba nehmen, aber der Kontakt riss erfreulicherweise nie ab. Es war bereits der zweite Welpe / Hund, der zu Familie Geißenhöner nach Schweinfurt ging, deshalb wussten wir, dass Amba dort gut aufgehoben war und ein angenehmes Hundeleben vor sich hatte.

Beim Wurftreffen des A-Wurfes waren Amba und ihre Familie natürlich genauso mit dabei, wie beim Generationentreffen, als unser Zwinger von der Schüpfer Hexe sein 25jähriges Zwingerjubiläum feierte.

Samstags war immer Badetag (auf dem Abenteuerspielplatz des Hundevereins Bad Mergentheim).

Einfach eine hübsche Maus – unsere Amba! (Du natürlich auch – Peter)

Aylani und Amba – das letzte gemeinsame Foto der beiden Schwestern, aufgenommen im Wildpark Bad Mergentheim. „Mach es gut im Hundehimmel – Amba!“ Irgendwann wirst Du dort mit Deinen Geschwistern wieder herumtoben können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.