Danya besucht ihre Schwester Daika

Danya besucht ihre Schwester Daika

Zum Abschluss unseres Urlaubs machten wir einen Besuch in Bad Urach, da dort unsere „alte“ Freundin Dehli lebt (und auf ihre Rente wartet). Und seit ein paar Monaten gibt es dort eine weitere Anlaufstelle für uns, nämlich Danyas Schwester Daika mit Frauchen Bettina und Familie. Und dort trafen wir uns alle zu Kaffee und Kuchen……….Danke Bettina für die genossene Gastfreundschaft!

Einfach nur toll, wie Bettinas Kinder mit den Hunden umgehen, welche verrückten Spielideen sie entwickeln, wie selbstbewusst und unerschrocken sie dies machen und vor allem, wie glücklich sie und die Hunde dabei sind.

Wäre schön, wenn wir uns bald mal wiedersehen. Tschüss – Macht’s gut – Bleibt gesund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.